Überschrift Leitbild
Das Leitbild des Kinderhauses beschreibt die gemeinsamen Wertvorstellungen von Kommune und Kirchen.
Abbildung Zimmer

Das Leitbild:
Der Platz des Kinderhauses in der Ortsmitte ist bewusst gewählt. Er bringt für uns zum Ausdruck: Kinder gehören in die Mitte unserer Gesellschaft. In der Mitte unserer Gemeinde finden Kinder einen geschützten Ort, an dem sie in den so wichtigen ersten Jahren ihres Lebens wichtige Entdeckungen machen können und grundlegende Orientierung erfahren.

Abbildung Werkraum

Miteinander und füreinander.
Das Kinderhaus ist eine Kindertageseinrichtung der Gemeinde Heroldstatt. Die örtlichen Kirchengemeinden bringen sich in die Arbeit des Kinderhauses ein. Das Betreuungsangebot und die Betreuungszeiten im Kinderhaus orientieren sich an den Bedürfnissen der Familien. Die Kinder erleben bei uns ein verlässliches Miteinander in einer von Offenheit und Herzlichkeit geprägten Atmosphäre. Für die Eltern bieten wir vielfältige Möglichkeiten der Mitwirkung. Gegenseitige Akzeptanz und Wertschätzung sind Grundlage der Erziehungspartnerschaft. Die Vielfältigkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehen wir als Bereicherung. Unsere Arbeit ist geprägt von wechselseitigem Respekt und Loyalität. Die pädagogischen Fachkräfte sind sich ihrer Vorbildfunktion bewusst. Ein wertschätzender Umgang ist die Grundlage unserer Teamarbeit.

Abbildung Ruheraum
Abbildung Zimmer
Abbildung Innenhof

Geborgenheit und Gemeinschaft.
Das christliche Menschenbild und die Vermittlung christlicher Werte bilden die Grundlage unserer Arbeit. Im Kinderhaus erfährt jedes Kind: Ich werde angenommen. Ich bin einmalig und wertvoll. Ich werde in meiner Individualität bestärkt. Wir holen die Kinder dort ab, wo sie in ihrer Entwicklung gerade stehen; wir fördern und begleiten sie. Im Kinderhaus erfahren die Kinder Geborgenheit und Gemeinschaft.

Professionell und transparent.
Der Orientierungsplan von Baden-Württemberg ist für uns der »rote Faden«, an dem wir unsere Betreuung, Erziehung und Bildung ausrichten. Die Eltern erleben ein verlässliches Miteinander, geprägt von Offenheit und Transparenz unserer Arbeit. Unsere Wertschätzung für Kinder und Familien drückt sich unter anderem in den Investitionen für eine qualitativ hochwertige räumliche und personelle Ausstattung des Kinderhauses aus. Die Abläufe in der Betriebsführung sind schriftlich geregelt und überprüfbar. Informationsfluss, Kommunikation und Verantwortungsbereiche sind klar strukturiert und transparent. Die Mitarbeiterschaft stellt sich unter den Anspruch, eine hohe Qualität der Arbeit zu erreichen und zu erhalten. Für das Wohl der Kinder pflegen wir mit allen wichtigen Institutionen regelmäßigen Kontakt.